Sie sind hier: Startseite


Willkommen bei der Hemeraner CDU

Paul Stehle ist Träger des erstmals verliehenen Konrad-Adenauer-Ehrenpreises der CDU Hemer

Die CDU Hemer hat den Festakt anlässlich ihres 70-jährigen für eine Premiere genutzt und einen nach Konrad Adenauer benannten Preis für besonderes ehrenamtliches Engagement verliehen. Erster Preisträger ist mit Paul Stehle ein Mann, der die Kriterien für die Vergabe dieses Preises wie kaum ein andere erfüllt....

weiterlesen ...

Gemeinsamkeit aller Demokraten beschworen

"Eine Demokratie kann nur dann funktionieren, wenn alle demokratischen Kräfte gemeinsam mit den vielfältigen Impulsen aus der Bürgerschaft zusammenwirken. Jedes neue Mitglied in einer demokratischen Partei ist ein Gewinn für unser Gemeinwesen. Gerade heute ist diese Botschaft notwendiger denn je." Diese Feststellung des Vorsitzenden Martin Gropengießer in seiner Begrüßung anlässlich des Festaktes zum 70-jährigen Bestehen der CDU Hemer, wurde durch einen Blick über die rund 120 Gäste im Saal widergespiegelt...

weiterlesen ...

Einblicke in moderne Zahntechnik ermöglicht

Zum Wirtschaftsgespräch und zur Besichtigung des Dentallabors "Active Dental" hatte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) in die Nockenstraße eingeladen....

weiterlesen ...

Kummerkasten bei der MIT Hemer

Im Februar des Jahres 2015 gegründet, hat die MIT Hemer einige Veranstaltungen auf den Weg gebracht und will sich in Zukunft noch deutlicher positionieren. Das Team rund um den geschäftsführenden Vorstand...

weiterlesen ...

Demonstration bei "Dunkelorange

Seit vielen Jahren beklagen die Deilinghofer den Verkehr, der auf der Hönnetalstraße mitten durch ihr Dorf rollt. Wobei nicht allein das hohe Verkehrsaufkommen, sondern die Disziplinlosigkeit mancher Autofahrer vor allem Eltern um die Sicherheit ihrer Kinder auf dem Weg zur Schule oder zum Kindergarten fürchten lässt...

weiterlesen ...

Informationsdefizite und Missverständnisse

"Unter der Oberfläche rumort es schon seit Jahren in den Reihen der Hemeraner Feuerwehr. Unmut über Mängel an Gebäuden und teilweise überalterten Fahrzeugen ist nicht neu. Vor dem Jahreswechsel aber war der Topf übergekocht...

weiterlesen ...

Wie sicher muss ein Schulweg tatsächlich sein?

Die B7-Kreuzung in der Geitbecke ist der meistbefahrene Verkehrsknotenpunkt der Stadt. Durchschnittlich 35.000 Fahrzeuge rollen aus vier Richtungen täglich über die Kreuzung. Fußgänger haben nur dank der Ampelanlage die Chance, die vier Kreuzungsarme unbeschadet zu überqueren...

weiterlesen ...

CDU, SPD und FDP gemeinsam auf Sparkurs

Die Fraktionen von CDU, SPD und FDP wollen in der weiteren Beratung und bei der Verabschiedung des städtischen Haushaltes an einem Strang ziehen. Das geht aus einer gemeinsamen, von den Fraktionsvorsitzenden Martin Gropengießer, Hans-Peter Klein und Arne Hermann Stopsack unterzeichneten Presseerklärung hervor...

weiterlesen ...

CDU-Fraktion sieht noch Möglichkeiten für Einsparungen

"Ich habe das Gefühl, es ist erst vierzehn Tage her, dass wir uns mit einem Haushalt beschäftigt haben", merkte der CDU-Fraktions- und Stadtverbandsvorsitzende Martin Gropengießer schmunzelnd an, als er und seine beiden Stellvertreter Holm Diekenbrock und Wolfgang Römer am Dienstagabend die Ergebnisse einer Klausurtagung...

weiterlesen ...

Jugendliche für die EU begeistern

Im Frühjahr dieses Jahres hatten Brandbriefe des Schulpflegschaftsvorsitzenden Dr. Detlef Hauck und des Schulleiters Ulrich Vielhauer, in denen bittere Klage über zahlreiche bauliche Mängel am Woeste-Gymnasium geführt wurde, Politik und Verwaltung aufgeschreckt. Auch wenn die Beseitigung einiger der Missstände inzwischen...

weiterlesen ...

   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Hemer